Rat für Formgebung Team Header

Arbeiten beim Rat für Formgebung

Ausstellungen und Kongresse konzipieren, gestalten und realisieren. Hochkarätige Wettbewerbe initiieren und durchführen. Namhafte Unternehmen beraten und begleiten: Als die Designinstanz Deutschlands bieten wir ein interdisziplinäres Arbeitsumfeld mit vielfältigen anspruchsvollen Aufgaben.

Redakteur/in beim designreport

Zur Verstärkung unserer Redaktion des designreport suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt
eine/n Redakteur/in (Vollzeit).

Ihre Aufgaben

Als Redakteur/in identifizieren und recherchieren Sie aktuelle Themen, redigieren Autorentexte und verfassen eigene Berichte. Besonderes Augenmerk liegt auf den Bereichen Digitaler Wandel und Branding. Sie unterstützen die Chefredaktion bei der Weiterentwicklung des Heftes, der Website und der Social Media-Kanäle, arbeiten neue Rubriken und Textformate aus und übernehmen bei Bedarf auch bildredaktionelle Tätigkeiten. In Kooperationsprojekten korrespondieren Sie mit Kunden, arbeiten Berichte in Abstimmung mit allen Partnern aus und besuchen Veranstaltungen. Selbstverständlich sind Sie in alle redaktionellen Prozesse des zweimonatlich erscheinenden Heftes und seiner Onlinepräsenz eingebunden.

Ihr Profil
Sie haben ein Studium des Journalismus, Design, Wirtschaft oder ein verwandtes Fach absolviert und mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in einer Print- oder Online-Redaktion. Von Vorteil ist eine profunde Kenntnis der Designszene und ein Gespür für Branchenthemen – von Industrie über Digital und Service Design bis hin zur Markenkommunikation. Die kulturellen Aspekte von Design interessieren Sie ebenso wie die wirtschaftlichen, technischen und prozessualen. Sie setzen neue thematische Impulse – und sind in der Lage, diese umgehend in unterschiedliche journalistische Formate zu übersetzen. Ihre Artikel überzeugen durch einen präzisen, eleganten und unterhaltsamen Stil, einen strukturierten Aufbau und eine kritische, klare Haltung. Gründliche Recherche, schnelles Texten und differenziertes Redigieren von Autorenartikeln gehören zu Ihren Standards. Für eine internationale Projektrecherche beherrschen Sie Englisch in Wort und Schrift, gerne auch weitere Sprachen. Sie gehen konzeptstark und strukturiert, zuverlässig und schnell vor. Darüber hinaus arbeiten Sie gern im Team, sind offen, ehrlich, empathisch und kollegial. Ausgestattet mit einer gesunden Portion kreativer Unzufriedenheit, haben Sie Spaß daran, Ihre Arbeitsweisen und -ergebnisse stets zu optimieren.

designreport

Der designreport ist das führende Fachmagazin für Produktdesign – vom Industrie- über Möbel- bis zum Digitaldesign – und reflektiert aktuelle Themen, Fragen und Herausforderungen der Branche. Es wurde 1988 vom Rat für Formgebung als Sprachrohr der Designszene gegründet und richtet sich an Gestalter aller Disziplinen, Entscheider der Designwirtschaft, Architekten und Innenarchitekten.

Stefan Anderl
Rat für Formgebung
Friedrich-Ebert-Anlage 49
60327 Frankfurt
E-Mail: job(at)german-design-council.de

Download der Stellenanzeige

Praktikant/in Projektmanagement

Unsere Praktikanten werden aktiv eingebunden in laufende Projekte und haben die Chance eigenverantwortlich in einem dynamischen Umfeld und an anspruchsvollen Aufgaben zu arbeiten.
Wenn Sie im Architektur-, Innenarchitektur- oder Designstudium ab dem 5. Semester sind, Interesse an Organisation, Planung und Realisierung von Events und Wettbewerben haben, rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-Mail.

Dauer: 6 Monate
Zeitraum: offen

Aushilfe (w/m)

Für den Bereich Designwettbewerbe suchen wir Verstärkung im Bereich Projektmanagement. Ihre Aufgabe ist die Abwicklung von Anmeldung und die Betreuung unserer Kunden. Das Erstellen von Excellisten und Datenbankpflege gehört ebenso zu Ihren Aufgabengebieten wie die Kommunikation mit unseren Kunden und Dienstleistern. Weiterhin unterstützen Sie das Projektmanagement bei allgemeinen Bürotätigkeiten.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Telefonische und schriftliche Betreuung der Wettbewerbsteilnehmer
  • Sorgfältige und detaillierte Erfassung von Daten
  • Unterstützung bei der Katalogproduktion, ggf. Beschaffung von Bild- und Textmaterial 
  • Unterstützung bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Jurysitzungen und anderen Events


Sie arbeiten strukturiert, sorgfältig, organisiert und haben bestenfalls Erfahrung im Telefonvertrieb. Zusätzlich runden Sie Ihr Profil durch Erfahrungen mit dem MS Office Paket ab. 

Zeitraum: 2 Tage/Woche, ca. 10 Stunden/Woche
Vergütung: 400 Euro Basis

Wir bilden aus

Zusammen mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg:

Dualer Studiengang
BWL Messe-, Kongress- und Eventmanagement

mehr zum Studiengang

Initiativ bewerben?

Ihre Initiativbewerbung ist uns willkommen!
Bitte senden Sie hierfür Ihre aussagekräfigen Unterlagen an job[at]german-design-council.de 

Kontakt

Bitte schicken Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an:
job[at]german-design-council.de

Ihre Fragen beantworten wir gerne unter 069 - 74 74 86-0 oder der oben angegebenen E-Mail-Adresse.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Zum Seitenanfang