Rat für Formgebung Background agenda

Ideen gewinnen. Netzwerk erweitern.

Marke und Design in Theorie und Praxis. Wir geben vielfältige Impulse für Ihren Erfolg.

Design Counts

Wir machen, was wir machen, wir sind, wie wir sind. Dafür lieben uns unsere Kunden.

BENJAMIN KLEMANN, SCHUHMACHER, HAMBURG

Aktuelles Designwissen, ein tiefes Verständnis dessen, was Design und Marken stark macht, der lebendige Austausch: Unsere Veranstaltungen sind Hochkaräter in Sachen Marken- und Designstrategie, in Theorie und Praxis. Informieren Sie sich hier über Termine und Inhalte – und darüber, wie Sie von unseren Angeboten profitieren können.

Alle Termine im Überblick: Kalender

26. September 2017 Design Gala

Die Publikation "Verantwortungsvoll. Zukunftsorientiert. Die großen deutschen Marken" wird im Rahmen einer festlichen Design Gala präsentiert.

Am 26. September heißen wir einen ausgewählen Kreis von 200 geladenen Gästen im Berliner SOHO House herzlich willkommen.

mehr erfahren

28. September 2017 Seminar Design Thinking Philipp Thesen

Design Thinking ist in aller Munde. Und er weiß, wie man es erfolgreich implementiert: Philipp Thesen, Senior Vice President Design bei der Deutsche Telekom AG, ist Experte für den innovativen Ansatz, der weltweit Unternehmen begeistert. Im Rahmen seines Workshops erfahren Sie, was es braucht, um Design Thinking erfolgreich in Ihrem Unternehmen aufzubauen und es prozessual und kulturell in der Organisation zu verankern. 

Mehr erfahren

05. Oktober 2017 E=ID2 Mit designorientierter Forschung zur Produktinnovation.

Individuelle Serienproduktion – ein Widerspruch in sich? Ein Rundgang durch die InEar-Produktion zeigt, wie die Produktsysteme mithilfe einer speziellen CAD-Software designt und mittels unterschiedlicher Rapid-Prototyping-Verfahren hergestellt werden. In seinem Vortrag veranschaulicht der InEar-Geschäftsführer Andreas Schmitt, welche Rolle Design und Innovation bei Produktentwicklung und Fertigungsprozess spielen.

mehr erfahren

13. Oktober 2017 E=ID2 Design @ Buchmesse – mit Wiebke Lang

Die Relevanz der Printmedien demonstriert die diesjährige Frankfurter Buchmesse: Der größte Fachevent für internationales Publishing zählt jährlich rund 4.000 Veranstaltungen sowie 7.150 Aussteller, 278.000 Besucher und 10.000 Journalisten aus aller Welt. 

In diesem spannungsreichen Umfeld eröffnet Ihnen Wiebke Lang, Chefredakteurin des Fachmagazins designreport, unerwartete Sichtweisen auf eine altehrwürdige Branche. Freuen Sie sich auf außergewöhnliche Einblicke einer erfahrenen Insiderin!

mehr erfahren

26. Oktober 2017 ICONIC CONFERENCES

Wie sehen relevante Konzepte für die Zukunft des Shoppings aus? Wie ändern sich die Designmethoden, wenn Zielgruppenansprache, physisches Warenerlebnis, In-Shop-Digitalisierung und flexible Nutzung konzeptionell koordiniert werden müssen? Auf der Konferenz im Oktober erhalten Sie auf Fragen wie diese Antworten aus erster Hand. Internationale Designer, Architekten und Markenverantwortliche berichten über aktuell realisierte Projekte – Läden, Kaufhäuser, Mini-Malls und Messeauftritte. Wie in den Jahren zuvor soll die Tagung auch dem persönlichen Austausch und der Kontaktaufnahme dienen.

Mehr erfahren

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren Newsletter. Wir informieren Sie monatlich über unsere Aktivitäten, Wettbewerbe und Veranstaltungen.

Newsletter abonnieren

10. November 2017 Deutscher Marken- und Designkongress

Wie fit ist die deutsche Wirtschaft für die digitale Zukunft? Der Deutsche Marken- und Designkongress konzentriert sich auch 2017 auf die digitale Transformation und die damit verbundenen Chancen und Herausforderungen. „Shortcuts für die Digital-Ära“ lautet der Titel der Veranstaltung am 10. November in Berlin: Denn Design und Markenführung bieten viele Ansätze, um Veränderungsprozesse schneller, kreativer und damit erfolgversprechender zu gestalten.

Mehr erfahren

23./24. November 2017 Seminar ChangeBranding Andreas Viedt und Michael Rösch

Alle an Bord, bitte! Die Neugestaltung eines Corporate Designs oder einer Marke beinhaltet mehr als äußere Politur. Mit ihr geht ein grundsätzlicher Veränderungsprozess einher, der tief ins Unternehmen wirkt. Je weitreichender Strategie, Positionierung und CD-Guidelines in die Identität und die Organisation eingreifen, desto wichtiger wird es, die Zustimmung aller Beteiligten zu gewinnen – vom Mitarbeiter bis zum Top-Management!

mehr erfahren

Rat für Formgebung Die Designinstanz Deutschlands.

Der Rat für Formgebung gehört zu den international führenden Kompetenzzentren für Design. Initiiert vom deutschen Bundesrat, gestiftet von der deutschen Industrie unterstützt er seit über 60 Jahren Unternehmen bei ihrer Marken- und Designentwicklung und stärkt deutsches Design als Wirtschaftsfaktor. Er prägt die Designkultur Deutschlands entscheidend mit und bietet ein einzigartiges Forum für Wissenstransfer von Marken- und Designkompetenz.

mehr über unsere Arbeit