Die großen Marken in Deutschland
Die großen Marken in Deutschland

Deutsches Design schreibt Erfolgsgeschichte(n). Unsere Publikationsreihe »Die großen Marken in Deutschland« (vormals »Die großen deutschen Marken«) versammelt einige davon: Unter einem jährlich wechselnden Thema präsentiert sie seit 2013 herausragende deutsche Markenunternehmen und zeigt, dass »designed in Germany« längst mit dem Prädikat »Made in Germany« Schritt halten kann. In hochwertiger Buchform, ergänzt durch redaktionelle Beiträge erfreut sich die Publikation mittlerweile einer großen Aufmerksamkeit weit über Fachkreise hinaus.

Die Veranstaltung steht unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz.

2023

recreate. transform. be resilient.

Die Welt verändert sich aktuell mit hoher Geschwindigkeit und wir stehen laufend nie dagewesenen Herausforderungen gegenüber. Hierdurch wird uns vor Augen geführt, dass die Widerstandsfähigkeit der Unternehmensmarke wichtiger ist, denn je.


In unserer Ausgabe zum 70-jährigen Jubiläum des Rat für Formgebung präsentieren wir unter dem aktuellen Untertitel »recreate. transform. be resilient.« starke Marken und ihre Geschichte:
 

  • Namhafte Marken stellen sich und ihre Geschichte vor
  • Detaillierte Einblicke in Verständnis und die Umsetzung von dem diesjährigen Thema „recreate. transform. be resilient“ im eigenen Unternehmen
  • Eine umfassende Übersicht der deutschen Markenlandschaft
Zur Buchbestellung

2022

Design. Brand. Innovation.

Hervorragendes Design, eine zielstrebige Markenführung und fortschrittliche Innovation sind die Grundpfeiler unternehmerischen Erfolges. Und erst deren gelungenes Zusammenspiel macht Ihr Produkt erstklassig.

  • Sichern Sie sich den Logenplatz im offiziellen Gastgeschenk der deutschen Auslandsvertretungen, das eröffnet wird durch Grußworte hochrangiger Vertreter aus Politik und Wirtschaft.
  • Positionieren Sie Ihr Unternehmen als eines von 100 ausgewählten Markenunternehmen, das sich in dieser Dokumentation herausragender deutscher Marken präsentieren kann.
  • Profitieren Sie von hochrangiger Aufmerksamkeit für Ihre Marke: Über die zielgruppenorientierte Verbreitung durch 227 Botschaften und Konsulate der Bundesrepublik Deutschland im Ausland.
  • Treffen Sie im exklusiven Kreis von Markenlenker/innen und Entscheider/innen aus Wirtschaft, Politik und Medien auf Vordenker/innen und Mitstreiter/innen aus unterschiedlichen Branchen.
  • Setzen Sie auf Wissenstransfer und Netzwerk für Ihren Erfolg.

 

Zur Buchbestellung

2021

#whatcounts

 Die großen deutschen Marken bieten Ihnen:

 

  • Rund 100 ausgewählte Markenpräsentationen aus dem Stifterkreis des Rat für Formgebung
  • Fachlich hochspannende Textbeiträge und Essays über Marke und Design
  • Vielfältige Möglichkeiten der Markenkommunikation durch diverse Marketingservices und professionelle Pressefoto
  • eine Einladung zur Design Gala im Soho House Berlin mit hochkarätigen Gästen
  • Inkl. Networking auf CEO-Level.

 

Die Publikation:

  • ist in deutscher und englischer Sprache erhältlich.
  • findet nationale zielgruppenorientierte Verbreitung über die teilnehmenden Markenunternehmen und Kooperationspartner.
  • findet internationale Verbreitung über 227 Botschaften und Konsulate der Bundesrepublik Deutschland an handverlesene Regierungsgäste.
  • Individuelle Sonderausgabe ist auf Wunsch möglich.

 

Zur Buchbestellung

2020

»Innovation. Zukunft. Gestalten.«

Die großen deutschen Marken seit 2013 in Zahlen:

  • 7 Ausgaben, jeweils in deutscher und englischer Sprache
  • 18.000 hochwertige Buchexemplare
  • 500 ausgewählte Markenpräsentationen
  • 23 fachlich hochspannende Textbeiträge und Essays zum Thema Marke und Design
  • 12 Grußworte der hochrangigsten politischen Vertreter Deutschlands
  • Zielgruppenorientierte Verbreitung über unsere Kooperationspartner


Die Ausgabe wurde im Rahmen der Design-Gala 2019 am 19. September 2019 in Berlin einem ausgewählten Kreis von geladenen Gästen präsentiert. 


Zur Buchbestellung

2018/2019

»100 Jahre Bauhaus«

Die Ausgabe »Die großen deutschen Marken 2018/2019« steht im Zeichen des Bauhaus-Jubiläums. Peter Altmaier, Bundesminister für Wirtschaft und Energie, und Heiko Maas, Bundesminister des Auswärtigen, bereichern u.a. den Band mit Beiträgen anlässlich des 100. Geburtstags der Bauhaus-Gründung.

2017

»Verantwortungsvoll. Zukunftsorientiert.«

Der fünfte Band der Buchreihe »Die großen deutschen Marken« stellt unter dem Titel »Verantwortungsvoll. Zukunftsorientiert.« deutsche Marken vor, die als Botschafter der deutschen Markenlandschaft Vorbildwirkung haben. 

Renommierte Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft nahmen auch 2017 Stellung zu den Themen »Marke als Botschafter« und »Deutsche Marken weltweit«: In diesem Jahr unterstrichen Beiträge des damaligen Bundesaußenministers Sigmar Gabriel, der damaligen Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries sowie des Präsidenten des BDI, Prof. Dieter Kempf, die Relevanz von Design und strategischer Markenführung für den weltweiten Erfolg deutscher Unternehmen.

Zur Buchbestellung

2016

»Unverwechselbar. Meisterhaft.«

Unter dem Titel »Unverwechselbar. Meisterhaft.« präsentiert die vierte Ausgabe der Publikationsreihe »Die großen deutschen Marken« herausragende deutsche Markenunternehmen und versammelt prominente Stellungnahmen zur Bedeutung von Design und Markenführung. Wie bedeutsam Design und strategische Markenführung für den weltweiten Erfolg deutscher Unternehmen sind, wird in Beiträgen von u.a. Dr. Frank-Walter Steinmeier, Sigmar Gabriel sowie Ulrich Grillo deutlich.

Blättern Sie in der Ausgabe 2016

Annalena Baerbock

Bundesministerin des Auswärtigen

"An der Spitze des Wandels schreiten die deutschen Unternehmen selbst – denn sie tragen Verantwortung dafür, ihn zu gestalten und voranzutreiben. Dabei können sie – und allen voran die großen deutschen Marken – einmal mehr ihre Innovationskraft und Dynamik beweisen. Vom DAX-Konzern über den Mittelständler bis zum kleinen Start-up – die deutsche Wirtschaft setzt weltweit Maßstäbe bei Nachhaltigkeit und neuen Technologien..."

 

(Annalena Baerbock, 2022, Auszug aus dem Grußwort »Die großen Marken in Deutschland - recreate. transform. be resilient.«)

Dr. Robert Habeck

Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz

"Beim Design geht es eben nicht nur darum, Formschönes zu erschaffen, sondern Antworten auf die Herausforderungen unserer Zeit zu geben, Gestaltung weiterzudenken und technische Errungenschaften für die Allgemeinheit zugänglich zu machen. Das gilt besonders in Zeiten, in denen Innovationen in immer größerem Tempo nötig sind, um den aktuellen gesellschaftlichen und ökologischen Herausforderungen zu begegnen..."

 

(Dr. Robert Habeck, 2022, Auszug aus dem Grußwort »Die großen Marken in Deutschland - recreate. transform. be resilient.«)

Peter Altmaier

Bundesminister für Wirtschaft und Energie

"Die Marke »Made in Germany« bietet unseren Unternehmen wertvolles Startkapital für wegweisende und innovative Produkte, die die Wettbewerbsstärke unseres Wirtschaftsstandorts weiter voranbringen und Wachstum und Beschäftigung neu herbeiführen..."
 

 

(Peter Altmaier, 2021, Auszug aus dem Grußwort »Die großen deutschen Marken - Design. Brand. Innovation.«)

Heiko Maas

Bundesminister des Auswärtigen

"Die Kräfte verschieben sich; die Herausforderungen mehren sich: Digitalisierung, Klimawandel, Ressourcenknappheit, demographische Entwicklung und Fachkräftemangel. Die ganze Welt ist gefordert, sich unter diesen Vorzeichen neu zu orientieren..."
 

 

(Heiko Maas, 2021, Auszug aus dem Grußwort »Die großen deutschen Marken. Design - Brand. Innovation.«)

Impressionen der Design-Gala 2022