ein&zwanzig prämiert die Designer von morgen – heute schon.

Der internationale Nachwuchswettbewerb ein&zwanzig richtet sich an Designstudenten und Absolventen, Talente und Newcomer. Er prämiert innovative Produkt- und Projektideen im Bereich Interior Design und Lifestyle und präsentiert die Gewinner im Rahmen der Tortona Design Week in Mailand.

Zur ein&zwanzig Website

Pressemitteilungen

ein&zwanzig

Der international ausgeschriebene Nachwuchswettbewerb „ein&zwanzig“ geht in die nächste Runde. Er richtet sich an Designstudenten und Absolventen mit innovativen und richtungsweisenden Arbeiten aus den Bereichen Möbel, Wohnaccessoires, Leuchten, Bodenbeläge, Tapeten, Textilien und Lifestyle.

mehr erfahren >
ein&zwanzig

Gestern Abend fand in der Zona Tortona die Ausstellungseröffnung des Wettbewerbs „ein&zwanzig“ statt, dem als Nachwuchsförderung initiierten, internationalen Award des Rat für Formgebung. „Die hohe Qualität so vieler internationaler Einreichungen erfüllt mich mit Stolz“, so Andrej Kupetz, Hauptgeschäftsführer des Rat für Formgebung und Vorsitzender der Jury.

mehr erfahren >
ein&zwanzig

Die Gewinner des internationalen Nachwuchswettbewerbs „ein&zwanzig“ stehen fest! 574 Arbeiten aus 36 Ländern wurden zur ersten Runde des Wettbewerbs eingereicht. „Die Vielschichtigkeit und Komplexität der eingereichten Projekte überrascht und spiegelt zugleich den Wandel der Disziplin“ so Andrej Kupetz, Chairman der Jury und Hauptgeschäftsführer des Rat für Formgebung.

mehr erfahren >
ein&zwanzig

Vom 04. bis 09. April 2017 präsentiert der Rat für Formgebung die Arbeiten von 21 internationalen Nachwuchstalenten im Rahmen der Tortona Design Week anlässlich des Salone del Mobile 2017 in Mailand. Wer diese 21 sind, wird am 13. März verkündet. Ab sofort ist die Shortlist der besten 56 Projekte, die sich Hoffnung auf einen Ausstellungsplatz in Mailand machen können, auf www.ein-und-zwanzig.com veröffentlicht.

mehr erfahren >
ein&zwanzig

Das Hamburger Designstudio Besau-Marguerre konzipiert das Ausstellungsdesign der Gewinnerpräsentation des internationalen Nachwuchswettbewerbes „ein&zwanzig“, der in diesem Jahr erstmalig vom Rat für Formgebung ausgelobt wird. Das Gestalterduo Eva Marguerre und Marcel Besau war vor drei Jahren selbst noch unter den Newcomer-Finalisten des German Design Award 2014.

mehr erfahren >