ein&zwanzig. Nina Bruun gestaltet Gewinnerausstellung in Mailand.

Wir freuen uns, dass Nina Bruun dieses Jahr für die Gewinnerausstellung unseres internationalen Nachwuchswettbewerbs ein&zwanzig verantwortlich ist.

Nachdem im vergangenen Jahr das Studio Besau-Marguerre die Konzeptionierung übernahm, wird nun die Kopenhagener Designerin die Präsentation im Rahmen der Tortona Design Week 2018 anlässlich des Salone del Mobile in Mailand gestalten.
Auf Instagram geben wir schon jetzt erste Einblicke.
 

Ihr Pressekontakt

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.